IHK Nord Westfalen

Wir machen uns stark für Ihren Erfolg

Sonntag, 22.01.2017

Seiten-Nummer: P04357

.Standortpolitik

IHK-Schwerpunktthema 2015/2016

Wirtschaft digital. Grenzenlos. Chancenreich.

DIHK veröffentlicht 26. IHK-Unternehmensbarometer "Wirtschaft digital: Perspektiven erkannt, erste Schritte getan"

Die Digitalisierung wird ein immer stärkerer Wachstumstreiber. Mehr als zwei Drittel der Unternehmen sehen Chancen durch neue Geschäftsmodelle. 41 Prozent verzeichnen Umsatzzuwächse – insbesondere die IKT-Branche, das Gastgewerbe und der Handel profitieren.
Die vollständigen Ergebnisse können Sie dem IHK-Unternehmensbarometer „Wirtschaft digital: Perspektiven erkannt, erste Schritte getan“ entnehmen.

 

(Foto: Lee Torrens/Fotolia)

(Foto: Lee Torrens/Fotolia)

Regionale Infrastruktur

Breitband-Ausbau in Nord-Westfalen

Breitbandinfrastrukturen sind eine notwendige Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum. Darum setzt sich die IHK Nord Westfalen für den flächendeckenden Breitbandausbau ein.

 


20141105 Digitale Wirtschaft Titel
Informationen und Angebote

Digitale Wirtschaft in Nord-Westfalen

Nach einer 2014 veröffentlichen IHK-Studie bieten im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region 6.400 Unternehmen mit 17.000 Beschäftigten Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) an.

 

Digitale Signatur

(Foto: Yanik Chauvin/Fotolia)

IHK-Startpaket

Digitale Signatur

Alles, was Unternehmer zum digitalen Signieren braucht, bekommen sie mit dem "IHK-Startpaket", das D-TRUST in Kooperation mit Industrie- und Handelskammern und der De-Coda für sie schnürt.

 

Kabelsalat

(Foto: Ryasick/Fotolia)

Artikel im Wirtschaftsspiegel

Digitale Wirtschaft im Wirtschaftsspiegel

Die Digitalisierung ist das Standortthema der Zukunft. Hier finden Unternehmer eine kompakte Übersicht der Artikel im Wirtschaftsspiegel, die sich mit dem Thema beschäftigen.

 

Ansprechpartner

Jens von Lengerke

Jens von Lengerke

Telefon 0251 707-224

Telefax 0251 707-383

lengerke@ihk-nordwestfalen.de

 
Sven Wolf

Sven Wolf

Telefon 02871 9903-22

Telefax 0251 707-367

wolf@ihk-nordwestfalen.de

 

IHK-App

IHK-App

Anmeldung leicht gemacht

Mit der neuen IHK-App können sich Nutzer zu Veranstaltungen anmelden und IHK-Publikationen lesen.

 

IHK-Standorte

  • Münster

    Sentmaringer Weg 61

    48151 Münster

    Telefon:
    0251 707 - 0
    Telefax:
    0251 707 - 325

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Busverbindung ab Hauptbahnhof:
    Linie 1 und 9 Bussteig D2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 2 Bussteig C2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 7, 15 und 16 Bussteig D1
    bis Haltestelle WL-Bank/IHK

     
  • Gelsenkirchen

    Rathausplatz 7

    45894 Gelsenkirchen-Buer

    Telefon:
    0209 388 - 0
    Telefax:
    0209 388 - 101

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Ab Hbf Gelsenkirchen:
    Straßenbahn Linie 301 und 302
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    Bus Linie 380, SB 28 und SB 23
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    S-Bahn-Linie 9
    bis Haltestelle Gelsenkirchen Buer-Nord

     
  • Bocholt

    Willy-Brandt-Straße 3

    46395 Bocholt

    Telefon:
    02871 9903 - 0
    Telefax:
    02871 9903 - 40

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Hinweis: Zur Navigation geben Sie bitte Friesenstraße 3 ein!
    Fußweg vom Bahnhof: 3 Minuten
    Anfahrt per Bahn:
    aus Richtung Wesel im 1-Stunden-Takt
    Anfahrt per Bus:
    bis Haltestelle Europaplatz oder Bahnhof

     
  • Akademie der Wirtschaft

    Eine Übersicht aller Standorte finden Sie unter folgendem Link: