IHK Nord Westfalen

Wir machen uns stark für Ihren Erfolg

Mittwoch, 03.09.2014

Seiten-Nummer: P00565

.Nachfolge

(Foto: nexxt-change-Unternehmensbörse)

Plattform zur Suche nach Nachfolgern und Betrieben

nexxt-change-Unternehmensbörse  

Unternehmer, die ihren Betrieb ganz oder teilweise abgeben wollen und keinen Nachfolger innerhalb der Familie oder der Mitarbeiterschaft finden, können kostenfrei und anonym die nexxt-change-Unternehmensbörse zur regionalen oder bundesweiten Suche nach externen Nachfolgern nutzen.

Gleichzeitig bietet die nexxt-change-Unternehmensbörse Existenzgründern mit der Suchefunktion ein Recherchetool für übergabewillige Unternehmen und damit eine Alternative zur Neugründung. In der Internetbörse, die von allen IHKn gepflegt wird, kann nach verschiedenen Branchen, Umsatz- und Beschäftigtengrößenklassen gesucht werden. Mit der Einrichtung eines Abos werden automatisch die neusten Inserate angezeigt.

Die nexxt-change-Unternehmensbörse wird unter anderem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) -Bankengruppe unterstützt.

Service der IHK Nord Westfalen

Die IHK Nord Westfalen unterstützt bei der Eintragung von Übergabe- und Übernahmewünschen, gibt Tipps für textliche Formulierungen und begleitet abgebende Unternehmer und externe Nachfolgekandidaten bei der Kontaktanbahnung.

Großen Wert legen die IHK-Experten darauf, dass der erste Kontakt direkt zwischen den relevanten Personen erfolgt. Danach übernehmen nicht selten Vermittler und noch häufiger Berater die Annäherung der Parteien. Kommen Interessenten nicht in Frage, werden von den Beteiligten Absagen erwartet, die gern über die IHK Nord Westfalen abgewickelt werden können, um die Anonymität sicherzustellen.

Tipps aus der Praxis

Als Unternehmer kann mit der Vorgabe einer absoluten Eigenkapitalhöhe im Inserat die Suche auf Bewerber konzentriert werden, die auf ein entsprechendes Vermögen zurückgreifen können. Interessenten arbeiten seriös, indem sie Qualifikation und Bonität angeben.

IHK-Standorte

  • Münster

    Sentmaringer Weg 61

    48151 Münster

    Telefon:
    0251 707 - 0
    Telefax:
    0251 707 - 325

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Busverbindung ab Hauptbahnhof:
    Linie 1 und 9 Bussteig D2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 2 Bussteig C2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 7, 15 und 16 Bussteig D1
    bis Haltestelle WL-Bank/IHK

     
  • Gelsenkirchen

    Rathausplatz 7

    45894 Gelsenkirchen-Buer

    Telefon:
    0209 388 - 0
    Telefax:
    0209 388 - 101

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Ab Hbf Gelsenkirchen:
    Straßenbahn Linie 301 und 302
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    Bus Linie 380, SB 28 und SB 23
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    S-Bahn-Linie 9
    bis Haltestelle Gelsenkirchen Buer-Nord

     
  • Bocholt

    Willy-Brandt-Straße 3

    46395 Bocholt

    Telefon:
    02871 9903 - 0
    Telefax:
    02871 9903 - 40

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Fußweg vom Bahnhof: 3 Minuten
    Anfahrt per Bahn:
    aus Richtung Wesel im 1-Stunden-Takt
    Anfahrt per Bus:
    bis Haltestelle Europaplatz oder Bahnhof

     
  • Akademie der Wirtschaft

    Eine Übersicht aller Standorte finden Sie unter folgendem Link: