IHK Nord Westfalen

Wir machen uns stark für Ihren Erfolg

Sonntag, 22.01.2017

Seiten-Nummer: P03657

.Finanzierung

Ihre Visitenkarte

(Foto: B. Newell - Fotolia.com)

Arbeitshilfen Konzepterstellung

Vom Businessplan zum Unternehmensexposé

Im betrieblichen Alltag gibt es viele Situationen, bei denen eine Unternehmensbeschreibung - manchmal auch ganz schnell - benötigt wird. Konkrete Anlässe können dabei sein Festigung, Erweiterung, Verlagerung, Umschuldung, Neuausrichtung, Sanierung oder der Wechsel des Finanzpartners.

Schon bei der Gründung ist es ratsam, ein Geschäftskonzept in schriftlicher Form zu erarbeiten. Dies dient als Werkzeug und Meßlatte für das eigene Tun sowie als Visitenkarte für die Gespräche mit der Kreditwirtschaft.

Der einmal erstellte Businessplan ist dabei kein statisches Produkt. Er sollte die Erfahrungen und Veränderungen aus der Vorbereitung der Gründung aufnehmen und nach dem Start periodisch fortgeschrieben werden. Beherzigt der Unternehmer diese Hinweise kann er quasi jederzeit sein Firmenexposé angereichert mit den neuesten Zahlen, Daten und Fakten aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft an interessierte Dritte weitergeben.

Der IHK-Service Checkliste Unternehmensexposé hilft bei einer Grundstruktur, die bei Kreditgesprächen unter Fremden ("Erstkundenprinzip") erwartet wird, und für andere Einsätze angepasst werden kann. Auch für den schon erfahrenen Unternehmenslenker lohnt sich - falls noch nicht vorhanden - der Einstieg in diese Methodik.

Die nachstehenden Arbeitsblätter erleichtern die Erstellung von Planungsrechnungen.

Downloads

Wichtig: Bitte laden Sie alle IHK-Arbeitshilfen herunter und bestätigen Sie die Aktualisierung der Verbindungen (Verknüpfungen) zwischen den Tabellen, um alle Funktionalitäten nutzen zu können.

Weitere Arbeitshilfen

Präsentation zur Veranstaltung vom 16.11.2016

"Ohne Moos nichts los"

"Die Rentabilitätsvorschau"  Präsentation der Veranstaltung vom 16.11.2016

IHK-Standorte

  • Münster

    Sentmaringer Weg 61

    48151 Münster

    Telefon:
    0251 707 - 0
    Telefax:
    0251 707 - 325

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Busverbindung ab Hauptbahnhof:
    Linie 1 und 9 Bussteig D2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 2 Bussteig C2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 7, 15 und 16 Bussteig D1
    bis Haltestelle WL-Bank/IHK

     
  • Gelsenkirchen

    Rathausplatz 7

    45894 Gelsenkirchen-Buer

    Telefon:
    0209 388 - 0
    Telefax:
    0209 388 - 101

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Ab Hbf Gelsenkirchen:
    Straßenbahn Linie 301 und 302
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    Bus Linie 380, SB 28 und SB 23
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    S-Bahn-Linie 9
    bis Haltestelle Gelsenkirchen Buer-Nord

     
  • Bocholt

    Willy-Brandt-Straße 3

    46395 Bocholt

    Telefon:
    02871 9903 - 0
    Telefax:
    02871 9903 - 40

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Hinweis: Zur Navigation geben Sie bitte Friesenstraße 3 ein!
    Fußweg vom Bahnhof: 3 Minuten
    Anfahrt per Bahn:
    aus Richtung Wesel im 1-Stunden-Takt
    Anfahrt per Bus:
    bis Haltestelle Europaplatz oder Bahnhof

     
  • Akademie der Wirtschaft

    Eine Übersicht aller Standorte finden Sie unter folgendem Link: