IHK Nord Westfalen

Wir machen uns stark für Ihren Erfolg

Freitag, 09.12.2016

Seiten-Nummer: P00053

.Wirtschaftsregion Nord-Westfalen

Nord-Westfalen

Eine starke Wirtschaftsregion

Reiter kennen Nord-Westfalen als Hochburg des Pferdesports, Fußballfans als Heimat des FC Schalke 04, Kunstfreunde wegen des Grimme-Instituts in Marl oder des Picasso-Museums in Münster. Und wirtschaftlich? Da zählt Nord-Westfalen zu den wachstumsstärksten Regionen in Nordrhein-Westfalen. Das Bruttoinlandsprodukt beträgt 76 Milliarden Euro (Stand 2012). Damit ist Nord-Westfalen leistungsstärker als die Slowakischen Republik.

 

Bagger_Dmitry_Kalinovsky_Fotolia_17583250

(Foto:Kalinovski/Fotolia)

Rohstoffe in Nord-Westfalen

Überall Schätze

Gut, wenn Rohstoffe in der eigenen Region vorhanden sind. Noch besser, wenn ihre Abgrabung ermöglicht wird. Davon hängen viele Arbeitsplätze ab. Die IHK Nord Westfalen zeigt, welche Steine- und Erden-Rohstoffe es in der Region gibt.

 

Schlüsselfaktor im Wettbewerb

(Foto: Pidjass/Fotolia)

Verkehrsinfrastruktur

Gut ausgebaut

Insgesamt ist die Verkehrsinfrastruktur im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Regionn hervorragend aufgebaut. Aber es gibt noch Luft nach oben.

 

Hochschulabsolventin

(Foto: Rodriguez/Fotolia)

Lehre. Forschung, Wissenstransfer

Hochschullandschaft Nord-Westfalen

An der Spitze des Spektrums der Bildungsmöglichkeiten, das die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der nord-westfälischen Wirtschaft sichert, stehen ein Dutzend Hochschulen an verschiedenen Standorten in der Region.

 

Hebesteuersätze - Kommunen im Vergleich

(Foto: Falk Matte/Fotolia)

Gewerbesteuer und Grundsteuer

Kommunen im Vergleich

Die IHK Nord Westfalen vergleicht regelmäßig die Hebesätze für Gewerbesteuer und Grundsteuer B in den 78 Kommunen im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region.

 

Nachbar Niederlande - Intensive Zusammenarbeit

(Foto: Anyka/Fotolia)

Nachbar Niederlande

Intensive Zusammenarbeit

Nord-Westfalen hat eine über 100 Kilometer lange Grenze mit den Niederlanden. Die Wirtschaftsräume arbeiten intensiv zusammen.

 

Wirtschaftsatlas Nord-Westfalen

Wirtschaftsatlas Nord-Westfalen

Geografisches Informationssystem

Aktuelle Daten über Wirtschaftsstrukturen, Branchen und Standorte in Nord-Westfalen

 

Dokumentarfilm

Dokumentarfilm

Going Global

Drei Unternehmer aus dem Münsterland kommen in "Going global" zur Wort.

 

Bildband über Nord-Westfalen

Bildband über Nord-Westfalen

Porträt in Wort und Bild

"Auf Hochglanz“ präsentiert sich die Wirtschafts- und Kulturregion Nord-Westfalen im Bildband aus dem Kunstverlag Bühn. Im Buchhandel kostet der Band 42,50 Euro.

 

IHK-Magazin Wirtschaftsspiegel

Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Unternehmer aus der Region zeigen bürgerschaftliches Engagement nicht nur in der Selbstverwaltung.

IHK-Standorte

  • Münster

    Sentmaringer Weg 61

    48151 Münster

    Telefon:
    0251 707 - 0
    Telefax:
    0251 707 - 325

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Busverbindung ab Hauptbahnhof:
    Linie 1 und 9 Bussteig D2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 2 Bussteig C2
    bis Haltestelle Alter Schützenhof
    Linie 7, 15 und 16 Bussteig D1
    bis Haltestelle WL-Bank/IHK

     
  • Gelsenkirchen

    Rathausplatz 7

    45894 Gelsenkirchen-Buer

    Telefon:
    0209 388 - 0
    Telefax:
    0209 388 - 101

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Ab Hbf Gelsenkirchen:
    Straßenbahn Linie 301 und 302
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    Bus Linie 380, SB 28 und SB 23
    bis Haltestelle Buer-Rathaus
    S-Bahn-Linie 9
    bis Haltestelle Gelsenkirchen Buer-Nord

     
  • Bocholt

    Willy-Brandt-Straße 3

    46395 Bocholt

    Telefon:
    02871 9903 - 0
    Telefax:
    02871 9903 - 40

    Geschäftszeiten

    Mo. - Do.: 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr
    Fachabteilungen:
    Mo. - Do.: 8:00 - 17.00 Uhr
    Fr.: 8.00 - 15.30 Uhr

    Wegbeschreibung:
    Hinweis: Zur Navigation geben Sie bitte Friesenstraße 3 ein!
    Fußweg vom Bahnhof: 3 Minuten
    Anfahrt per Bahn:
    aus Richtung Wesel im 1-Stunden-Takt
    Anfahrt per Bus:
    bis Haltestelle Europaplatz oder Bahnhof

     
  • Akademie der Wirtschaft

    Eine Übersicht aller Standorte finden Sie unter folgendem Link: